Wir machen Ihre Immobilie CO₂-neutral – einfach, schnell und günstig

PAUL Performance: Effizienzsteigerung mit der vorhandenen Heizungstechnik – TÜV zertifiziert

PAUL ermöglicht Ihnen Einsparungen von Energiekosten und CO₂-Steuern von bis zu 40%.
PAUL hilft durch die Reduzierung von CO₂-Emmissionen bei der Wärmewende und beim Klimaschutz
PAUL macht Ihre Gebäude energieeffizienter und hilft so bei der Wertsteigerung Ihrer Immobilie
PAUL bremst die Nebenkosten ab und trägt zum Erhalt bezahlbarer Mieten bei
PAUL ermöglicht den adaptiven dauerhaften hydraulischen Abgleich
PAUL digitalisiert Ihr Gebäude und liefert Ihnen so transparente Verbrauchsdaten in Echtzeit
PAUL verschafft Ihnen die perfekte Vorbereitung für den Einsatz alternativer Wärmeerzeuger wie der Wärmepumpe
Previous slide
Next slide

Unsere Lösung funktioniert für Gebäude ab 20 Wohneinheiten ebenso wie für Portfolien mit über 10.000 Wohneinheiten, in allen Assetklassen wie Wohnen, Büros, Einzelhandel, Hotel, Pflegeimmobilien und sogar Schiffen.

Die Bausteine für unsere einzigartige Komplettlösung:

Smartes Produkt,
effektiver Service und
ein unschlagbares Angebot

Smartes Produkt, effektiver Service und ein unschlagbares Angebot

Smart

Die intelligente Technologie PAUL Performance stellt in Ihren Gebäuden den hydraulischen Abgleich von Heizungs- und Warmwasser adaptiv und dauerhaft sicher und spart Ihnen so Energie, Emissionen und Geld. Gleichzeitig wird die EnSimiMaV erfüllt. Darüber hinaus macht PAUL Performance Ihre Immobilie einsatzbereit für die Nutzung von neuen Wärmeerzeugern wie z.B. der Wärmepumpe.

Effektiv

Unser Service nimmt Ihnen alle Gewerke ab. Von der ersten Datenerfassung Ihres Gebäudes über die Installation unserer Hard- und Software bis zum Zeitpunkt an dem PAUL Performance den adaptiven hydraulischen Abgleich herstellt. Denn mit PAUL Live steuern wir die Anlage und natürlich darüber hinaus, denn mit PAUL Live haben Sie jederzeit Einblick in aktuelle Verbrauchszahlen.

Unschlagbar

Das Beste für Sie: Sie haben keine Investitionskosten am Anfang und unser Service ist eine nach Betriebskostenverordnung umlegbare Wartungsdienstleistung. Somit ist die Effizienzsteigerung für die nächsten 10 Jahre sichergestellt.

Die Funktionsweise

Zusammenspiel von Hardware und Software

Das Zusammenspiel aus unserer selbst gefertigten IoT-fähigen Hardware und unserer eigens entwickelten künstlichen Intelligenz (KI) sorgt dafür, dass Heizungs- und Warmwasseranlage immer im optimalen und hocheffizienten Betriebsfenster laufen. Das Wärmenetz wird permanent auf den tatsächlichen Bedarf der angeschlossen Nutzer eingeregelt. PAUL erbringt so dauerhaft den adaptiven hydraulischen Abgleich, digitalisiert die Wärmeverteilung im Gebäude und senkt den Energiebedarf deutlich.

Die Hardware Komponenten | Von uns in Mannheim entwickelt und gefertigt

PAUL.tech Keyvisual Gebäude

Sie werden an allen relevanten Stellen im Leitungsnetz angebracht und sammeln und senden Temperaturdaten. Die richtige Platzierung wird hierbei durch technische Projektleiter im Zuge der Objektbegehung geplant und festgelegt.

Wird im Rücklauf der Leitung installiert und sorgt dort für die Regelung des Volumenstroms.

Unsere Aktoren, motorisierte Ventile, werden an den Steigleitungen installiert und regeln dort, softwaregestützt und automatisch, den Volumenstrom der Anlage.

Der Router, die Datenschnittstelle zur Software, empfängt Daten von Sensoren und verteilt Aufträge aus der Software.

Erfasst die Außentemperatur und sendet diese an den Gateway.

PAUL.tech Leitstand

Die PAUL Intelligenz | Unsere digitalen Komponenten machen's möglich

Unsere selbst entwickelte Applikation kommt zum Einsatz, um Ihren Heizungskeller zu digitalisieren und den verbauten Bestand der vorhandenen Komponenten wie z.B. Ventile zu erfassen. Diese Daten gehen dann in den Digitalen Zwilling Ihrer Immobilie über.

Das digitale 1:1 Abbild Ihres Gebäudes mit der Darstellung aller Leitungen und Komponenten und der Grundlage für die Steuerung durch die KI.

Die KI verarbeitet die Daten und erstellt ein dynamisches Gebäude- und Nutzungsprofil, erkennt Einsparpotenziale und regelt die Aktoren/Ventile. Die künstliche Intelligenz lernt selbstständig, optimiert permanent und schafft es Trillionen von Daten zu verarbeiten.

Unsere selbstentwickelte und preisgekrönte Methode der Datenerfassung und -speicherung kann die riesigen Mengen an Datenpunkten aus den Sensoren aufnehmen und jederzeit bereitstellen.

In unserem Leitstand in unserer Zentrale in Mannheim kontrollieren und steuern wir mithilfe des digitalen Zwillings, Künstlicher Intelligenz und menschlichen Know-hows permanent Ihre Anlage und Leitungen.

Ihr Dashboard des Digitalen Zwillings ermöglicht Ihnen die vollständige Transparenz über Ihre Anlage – in Echtzeit und in verschiedenen 3D- und 360-Grad-Ansichten. Hier können Sie alle wichtigen Daten, Einsparungen und Reports abrufen.

Die Inbetriebnahme | Schnell und einfach Einsparpotenziale realisieren

Unser Service ist einzigartig, denn alle Gewerke werden von uns, entlang eines von uns gesteuerten Prozesses, übernommen.

1

Erfassung der Gebäudedaten

mehr erfahren

Die Daten liefern Sie. Hier werden wesentliche Informationen und Attribute Ihrer Immobilie, wie z.B. Standort, Größe, Eigentumsangaben und andere relevante Datenpunkte, erfasst und in unser Master Data Management System (MDM) aufgenommen.

2

Gebäude
Inspektion

mehr erfahren

Die Begehung machen wir. Ziel ist es, die individuellen Merkmale und Besonderheiten Ihrer Gebäude über die PAUL APP zu erfassen und zu dokumentieren.

3

Individuelle Produktion und Konfiguration

mehr erfahren

Im nächsten Schritt erfolgt die individuelle Herstellung und Konfiguration der Hardware Komponenten für Ihre Gebäude.

4

Installation

Installation


mehr erfahren

Der Einbau unserer Hardware Komponenten wird durch ständig geschulte Partnerunternehmen durchgeführt und zur Abnahme vorbereitet.

5

Abnahme der Installation

mehr erfahren

Diese Aufgabe übernimmt ein Projektmanager von PAUL. Diese abschließende Prüfung und Dokumentation stellt sicher, dass die Anlage die Gebäude nachhaltiger und effizienter macht.

6

Anschluss an
PAUL Live

mehr erfahren

Nach der erfolgreichen Installation und der gründlichen Validierung durch den technischen Projektleiter ist der nächste wichtige Schritt die Anbindung des Gebäudes an PAUL Live. Ab sofort können Sie jederzeit die Energieeffizienz Ihres Gebäudes verfolgen. Alle Daten können selbständig in Form von Reports von Ihnen abgerufen werden.

7

Reporting und ständige Optimierung

mehr erfahren

Ab jetzt müssen Sie sich 10 Jahre keine Sorgen mehr um Ihre Heizungsoptimierung machen. Egal wie sich Ihre Mieterstruktur verändert, Sie können darauf vertrauen, dass die Energieeffizienz Ihrer Gebäude auf dem optimalen Niveau bleibt.

Kontakt

Lassen Sie uns sprechen

Dipl.-Ing. Mathias Neumann

Chief Sales Officer (CSO)
+49 621 92 100 100
anfrage@paul.tech

Sie haben Fragen? Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

*Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.